Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 18. Oktober 2011, 12:19

Wer kennt diesen Segler ???

Hallo alle zusammen,

vll. könnt ihr weiterhelfen. Habe mal vor Jahren einen Segler bekommen,
denn ich aber dann einen Freund schenkte fürs Hangfliegen, da wir
zusammen öfter mal in der Rhön waren.

Nun fliegt er seit ein Paar jahren nicht mehr am Hang und schenkte mir
den Segler wieder *zurück* . Das Modell flog immer sehr gut und ging gut
auf Thermik, da konnten selbst superleichtbauten oder GFK Modelle nicht
immer Mithalten

Ich weiss, das Modell muss mindestens 25-30Jahre alt sein, hatte ich von
einem Älteren Herren bekommen der leider nicht mehr lebt.

Ein herr sagte mir die Rudermaschienen im Modell müssten noch von Brand-Elektronik sein.
Deshalb die Frage, kennt jemand dieses Modell ?
Hat 3,3m Spannweite, Störklappen.
Gewicht ca. 3-3,5kg geschätzt ist ziemlich leicht.
Es könnte aber sein, das er das Modell komplett selber gebaut hatte, da er enorm gut Bauen konnte !

Quer und Störklappen sind vom Rumpf aus Sauber und Spielfrei angelenkt.
Alles noch orginal....

Möchte das Modell im Winter auf einen Leichten BL-Antrieb umrüsten.

Wäre um infos sehr dankbar

Gruß
Ewald
»FlyingWaldi« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_4699.jpg (192,5 kB - 64 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. April 2014, 15:08)
www.Becker-Fm.de

2

Dienstag, 18. Oktober 2011, 17:46

Hallo Waldi!

Also der Segler imponiert trotz seines Alters nicht wirklich. Schaut aus wie sie halt ausschauen. Keine Ahnung von wem der stammt.

Fasznierend finde ich aber die Simprop SAM im Hintergrund - das ist eine Anlage meiner Jugend :thumbsup: (Herz höher schlag!) Die schaut ja aus, als wäre sie in Betrieb und mit Telemetrie ergänzt??

Gruß Arnold

3

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:02

Hi grüß dich,

ja deshalb gefällt der Segler mir auch so, er ist so ganz Typisch klassisch :)
Son richtiger Opi Thermik Segler, das gefällt mir.

Die Simprop Sam ist ein echtes schmuckstück aus meiner Sammlung,
die wollte ich sehr gerne für diesen Segler nehmen, ja hat Quanum Telemetrie
da ich keinen Timer habe und die Lipo´s dann nicht kaputt fliegen will.

Mal ehrlich, son schöner alter Sender kombiniert mit so einem Telemetrie teil,
das sieht doch richtig klasse aus :) Da schlägt auch mein Herz höher und das fliegen
macht alleine durch den gebrauch der Anlage mehr spaß :D

Der Sender hat auch das Acapulco-Modul drinne und der Sender ist wie neu
noch in org. Verp, funtzt einwandfrei :)

Ich als Jugendlicher bin da wohl total die Ausnahme...

Gruß

Ewald
»FlyingWaldi« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_4701.jpg (106,43 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. April 2014, 15:08)
www.Becker-Fm.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlyingWaldi« (18. Oktober 2011, 18:11)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Counter:

Hits heute: 1 501 | Hits gestern: 1 895 | Hits Tagesrekord: 25 035 | Hits gesamt: 2 028 871


Spenden ] [ Werbepartner werden ] [ alle Werbepartner anzeigen ]