Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ModellFlug-Online.at. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

541

Freitag, 9. Dezember 2011, 08:31

Hi Alulaträumer, ein wunderschönes Lustmachervideo für die Bastelzeit:
Federl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rudy F (09.12.2011)

542

Freitag, 9. Dezember 2011, 08:58

Hallo Hans !

Das absolut "coolste" Alula Vid. :thumbup:

lG


Möge der Alula & Weasel Thread niemals verstummen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jaro« (9. Dezember 2011, 16:57)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Federl (09.12.2011)

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

543

Freitag, 9. Dezember 2011, 09:06

Lieber Jaro,

Zitat

Das absolut "coolste" Alula Vid

Das finde ich auch!! Hat am meisten vom Alula Spirit, ich meine schön wärs wenn hier net "schiiiifooooaaaann" wäre sondern
Klippenfliegen, ist aber nicht...
Hab bei youtube "alula evo" eingegeben und mit durchgeblättert bis auf Seite 12, dann hab ich diesen Schatz gehoben, ist wohl
irgendwie in Vergessenheit geraten weil er aus 2009 ist.....

Träume schön...
:)
Alles Gute
Hans
Federl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jaro (09.12.2011)

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

544

Freitag, 9. Dezember 2011, 09:20

Hallo,
hab da einen gefunden der seine Alula hochstartet:
Alula - High Start Launch
- YouTube

wenn man seinem Link folgt kommt man in ein Forum in dem dann viele Klone geistern, ich poste das trotzdem hier, auch wenn ich
darum bitte dass wir hier keine Klone selber abhandeln, weil, wie erwähnt, Alula und Weasel sind registrierte geschützte Markennamen
von dreamflight/Mike Richter - und Markenrechtsverletzungen sind in einem seriösen Forum kein "Lapperl"
http://www.e-voo.com/forum/viewtopic.php?t=116446
Federl

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

545

Samstag, 10. Dezember 2011, 08:59

hat jemand eine Idee, wie und wo man beim Weasel einen Flitschenhaken anbringen kann, OHNE die Schale zu verändern bzw. zu beschädigen?
Jeder Schnitt, jedes Loch vermindert ja die Festigkeit.


@Heinz:
Diese Lösung erfordert ein kleines rundes Bohrloch im Lexan, das ist locker verkraftbar. Durch die "Ankerdübel" Lösung erhöht sich sogar die Festigkeit des Systems weil die
Schnauze die den Akku trägt mehr Stabilität bekommt.

Beschreibung:
Fertige aus Leiterplatten GFK oder Sperrholz lt. Skizze zwei passende Ankerplatten, der Bungeehaken kann aus Messing oder Stahl sein, Bohrungen im Anker und alles mit
Harz einlaminiert, passendes Loch ins Lexan bohren , ferddiccchhhhh!



Ich weiss, jetzt kommt dein "ja-aber-nein" wie immer...
:) :D :D ?( ?( ?( ?( :D :D :)
*hammer* *hammer* *clapp* *clapp* *clapp* *hammer* *hammer*
dafür bekommst du schon jetzt mein zuversichtliches :wersuchet: :dafuer: :gehtnoch: :dagegen: :andiearbeit:
:mod:
:cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: so ein böser Modell aber auch!!
Federl

Heinz

Profiflieger

  • »Heinz« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 840

Wohnort: Eferding (OÖ)

  • Nachricht senden

546

Samstag, 10. Dezember 2011, 09:25

:D :D :D :D :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :D :D :D :D

Hans, ich zerkugle mich mit dir!
Danke für deinen Vorschlag und die nette und sinngemäße/-volle Palette der smilies *clapp* *clapp* *clapp* :thumbsup:

ABER - nein, diesmal kein ABER !! ^^
Dieser Ansatz gefällt mir gut und lässt sich auch für "steinersche" Bedürfnisse anpassen ;)
Hab da noch so eine Idee einer für mich besseren Krafteinleitung und -verteilung.
Mal sehen. Wenn die ausgereift ist werde ich sie hier posten.
Bis dahin heißt es warten ...
Du weißt ja, was bei mir derzeit Vorrang hat :thumbup: :rolleyes:

LGH

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

547

Samstag, 10. Dezember 2011, 09:35

:) na bin i froh dass kein "neinaber" kommt, du wirst eine gute Lösung finden und wenn die dann da ist gibt mein blödes Hirn auch wieder Ruh das einfach nicht
aufhören will nachzudenken. Aber das mit Gegenanker an der Oberseite (könnte man auch noch etwas länger machen) - ist schon einmal ein brauchbarer Ansatz
für dieses
:mod: böser Modell der!
:) schönen Tag dir
Federl

548

Samstag, 10. Dezember 2011, 09:51

Guten Morgen,

*ansage* was hast Du für ein Problem, von wegen

Zitat

:mod: ?


Du willst Ruhe :snoopy: für Dein Gehirn haben?

:ideadev: Na, da werde ich mal meinen Fotoapparat holen; bis nach 10:00 :dance: :back: :andiearbeit:

10:05 :hi: Rohbau ohne Einkürzungen.
»Rudy F« hat folgende Bilder angehängt:
  • Oberseite.JPG
  • Unterseite.JPG

Wünsche Euch ein gesundes und unfallfreies Leben!
Rudy

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

549

Samstag, 10. Dezember 2011, 09:56

Hallo Rudy,
schau dir das mal an:
tyoukogatalabo's Channel
- YouTube

ich hab dem Teil ja nicht den Namen verpasst somit kann ich nix dafür, aber ich find das so genial...
Federl

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

550

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:05

*ansage* was hast Du für ein Problem, von wegen

Zitat
:mod: ?

böser Modell!!! - oder dachtest du böses Moderator???
Federl

551

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:13

Da müsste es wohl
"böses Mod" heißen, oder?
:) Na ja, ich kenne einen, der sagt immer: "Trari trara, das Feuerwehr ist da..."

danke für Deinen 1/2-Alula-Link, kenne ich schon.

Interessant zu dem gestrigen(?) Hochstart-Video wäre noch die Gummiart, -stärke und -länge.
*ansage* Gibt ja beim echten Hochstart keinen Grund für Gewalt wie bei der Flitsche.

Wünsche Euch ein gesundes und unfallfreies Leben!
Rudy

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

552

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:16

deitsch schwääärer Sprach gell!
Federl

553

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:18

Istenem *hammer*

Säähr schwäähr.

Wünsche Euch ein gesundes und unfallfreies Leben!
Rudy

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

554

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:28

Interessant zu dem gestrigen(?) Hochstart-Video wäre noch die Gummiart, -stärke und -länge.
*ansage* Gibt ja beim echten Hochstart keinen Grund für Gewalt wie bei der Flitsche.

die dort in Brasilien reden ja spanisches portugiesisch. Aber Hochstart ist sicher kein Problem, ganz normal würd ich sagen (6mm Silicon reicht locker), und die Festigkeit des Hakens kannst vernachlässigen
bei der geringen Masse
Federl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Federl« (10. Dezember 2011, 11:08)


555

Samstag, 10. Dezember 2011, 10:38

Mit 6mm Silikonschlauch habe ich meine 2kg Segler gestartet, wenn ich mich richtig erinnere.

Ich meine genau das Gegenteil in Relation zum Gewicht! Ich will ja das Modell nicht zerreißen!

Nämlich Gummifaden (wie Wakefieldgummi?) mit ca. 300-500 Gramm Maximalzug an ca. 20m 0.3 Nylon.

Wünsche Euch ein gesundes und unfallfreies Leben!
Rudy

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

556

Samstag, 10. Dezember 2011, 11:00

ja geht natürlich auch. hab einen gesehen der hängt sein Weasel an seine Angelrute und "wirft aus", echt. geht alles.
Träumt mal alle schön vom Westhang....
Federl

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

557

Samstag, 10. Dezember 2011, 19:38

Na, da werde ich mal meinen Fotoapparat holen; bis nach 10:00

Hei Rudy,
hab erst jetzt die Fotos entdeckt. Saubere und einfache Sache! Wie du es wolltest. Aber sag, was ich mir die ganze Zeit bei dieser Debatte denke:
Ist es nicht problematisch an der Flügeloberseite Störquellen die einen Strömungsabriss auslösen können zu installieren??? Einzig das ist der
Grund dass ich meine Servos unten einbaue...
Was meinst du dazu?
LG
Hans
ps träumts was gscheits!
alula a Ponza
- YouTube
Federl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Federl« (10. Dezember 2011, 19:53)


558

Samstag, 10. Dezember 2011, 19:56

Also wegen eines Strömungsabrisses in dem kleinen Rumpf-nahen Bereich mache ich mir überhaupt keine Sorgen!

Die Gestänge sind außerdem schräg und für einen wirksamen Stall-Anstellwinkel und nach außen wandernden Abriss schon viel zu weit hinten. Denke ich.

Das könntest Du ja bei gleich(!) großen Ausschlägen im Rückenflug mal überprüfen!

btw1: die Turbulatoren haben wir ja durch das Noppenmuster direkt am Flügel: eine abrissgefährtete Laminarströmung kann sich ohnedies nicht ausbilden.

btw2: durch die negative Pfeilung würde ein Abriss im Hochanstellwinkelbereich ohnedies nach innen wandern, und da ist das Profil ohnedies länger und dicker. Nochmals: No problem, denke ich.

ABER: Unerkannt mechanisch geschädigte Servos durch Bodenhindernis-Kollisionen der Rudermechanik auf der Unterseite ==>> die wären wirklich ein Problem.

btw3: doppelt so lange Servo- und Ruderhebel würden ein Gestänge mit ca. 15mm Flügelabstand ergeben, wäre auch noch eine Variante. Halte ich klarerweise nicht für notwendig.

Wünsche Euch ein gesundes und unfallfreies Leben!
Rudy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Federl (10.12.2011)

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 758

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

559

Samstag, 10. Dezember 2011, 20:05

@Rudy..freu mich schon auf deine Flugberichte...lang kann es ja nicht mehr dauern bei deiner Alula dass sie flügge ist!

@alle Alulafreunde im Eis: träumts halt schön, das hilft

Chris Hinze - Aeon
- YouTube

Karunesh-Endless skies
- YouTube

Eagle's Flight - Karunesh
- YouTube
Federl

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Federl« (10. Dezember 2011, 20:42)


560

Samstag, 10. Dezember 2011, 20:27

Na,ja, zuerst muss ich die Schnee-taugliche ASW 15 Elektro endlich einfliegen. Für unser FMBC-Vienna Silvesterfliegen im Tattendorfer Flachland.

Daher hetzt mich mit der Alula nichts. Und das richtige SO-Schwachwindwetter brauche ich dann am Gießhübel (nähe A21, erste Steigung Richtung Westen) auch noch. Der verbrauchte Sprit muss sich ja auszahlen, oder?

Wünsche Euch ein gesundes und unfallfreies Leben!
Rudy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Federl (10.12.2011)

Social Bookmarks


Counter:

Hits heute: 47 | Hits gestern: 1 809 | Hits Tagesrekord: 25 035 | Hits gesamt: 2 121 179


Spenden ] [ Werbepartner werden ] [ alle Werbepartner anzeigen ]