Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ModellFlug-Online.at. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 25. August 2011, 13:29

RE: Alula Evo

Zitat

Original geschrieben von Federl
Wenn du dir genug Geduld zum Einfliegen nimmst und sie dabei nicht zertrümmerst wird sie dir vieles von ihrer unverwüstlichen Flugfreude bringen.


Hi Federl,

nun ich denke das Du Dir da bei Jaro keine Sorgen machen musst.... ;)

Nimm einen bleiernen Wetterhahn, bastle ihm ein Wurfstöckchen in den Flügel und Jaro fliegt Dir das Teil 3 Minuten in der Thermik.... ;) :-)

So wie ich Jaro kenne wird die Schaumwaffel wahrscheinlich alterungsbedingt auseinanderbröseln bevor es zu einem ersten ernsten Bodenkontakt kommt... :-)

In diesem Sinne... ich denke er wird das packen.... ;) :-)
So long, Tom

PS.: ... nur keine Angst, runter kommen sie immer...!

www.plejad.net


Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 25. August 2011, 14:05

Re: Alula Evo

:p Hallo Tom, na supi, dann können wir uns alle ja auf berauschende Flugberichte hier freuen!
In diesem Sinne..

hier ein Bild der Daumenfeder: http://de.wikipedia.org/wiki/Alula
und hier im englischen wiki ein Adler mit gespreizter Daumenfeder:
http://en.wikipedia.org/wiki/Alula
Federl

23

Donnerstag, 25. August 2011, 14:55

RE: Alula Evo

Zitat

Original geschrieben von Techniktom1

In diesem Sinne... ich denke er wird das packen.... ;) :-)

Hi Tom, danke für Deine aufbauenden Worte :D *hammer*

Eigentlich war die "Daumenfeder" ja für mich gedacht, aber der Felix (mein Sohn) hat mich gerade angerufen und kundgetan dass er schon am Bauen ist, dass das Ding genial ausschaut und wenns mir nichts ausmacht, nimmt er das Teil ;) ich darf aber eh auch mal vorsichtig fliegen :-)

Na ja, gibt Schlimmeres ...

lG
jaro

@Tom: Hangflug SO in Schwertberg ?

24

Donnerstag, 25. August 2011, 15:08

RE: Alula Evo

Zitat

Original geschrieben von Jaro
@Tom: Hangflug SO in Schwertberg ?


Hi Jaro,

jupp wenn das Wetter mitspielt auf jedenfall... ;)

Bringt auf jedenfall den Vogel mit.... eventuell bringen wir ja ein Vid auf die Welt davon... ;)
So long, Tom

PS.: ... nur keine Angst, runter kommen sie immer...!

www.plejad.net


Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 30. August 2011, 09:33

Re: Alula Evo

Appetitanregend:


plus:
http://www.vimeo.com/album/144447
Federl

26

Dienstag, 30. August 2011, 16:01

RE: Alula Evo

Servus Federl !

Coole Vids 8-)

Meine Alula hat mir mein Sohn abgeluchst, neue ( meine !!! ) ist im Kommen ;)

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 30. August 2011, 16:33

Re: Alula Evo

Hallo Jaro!
Diesmal halt ich die die Daumen dass du dich durchsetzt!!! Kann doch nicht sein dass man so ausgefleddert wird. Skandal!!!!
Gutes Gelingen und in die Luft mit euch
:D
Federl

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 30. August 2011, 20:09

Re: Alula Evo

Jetzt muss ich euch noch ein Vid posten: Was anfängt wie ein Computerfake stellt sich als schlichte Realität heraus: Alua kann so enge loops fliegen dass es bei unsachgemässer Befestigung die Eingeweide herausreissen kann.....dennoch, ein "Traum-Flug"
Federl

29

Dienstag, 30. August 2011, 21:24

RE: Alula Evo

Geniales Video, da sag ich nur mehr:

Be Bop Alula

http://www.youtube.com/watch?v=iyw4PLhQBIo&feature=related*rockt*

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 30. August 2011, 22:08

Re: Alula Evo

Toller Song. Mich hat es heut ordentlich durchgerockt, aber es ist sagenhaft was die kleine derfliegt - ich hatte
Turbulenzen bei denen alles andere eigentlich nicht mehr machbar gewesen wär, die Alula kann auf kleinstem Raum im Wind tanzen, einfach genial
Federl

31

Mittwoch, 31. August 2011, 22:18

RE: Alula Evo

Hallo Leute !

Gerade war es soweit, die Alula hatte ihren Erstflug und ich fasse mal zusammen:

Bau problemlos, Felix u. Jakob (beide 12J.) haben den Flieger an einem gemütlichen Nachmittag fertiggestellt. Die meiste Zeit kostete sie das Übersetzen der engl. Anleitung...

Wie schon Federl u. Heinz berichtet haben, entscheidet der richtige Schwerpunkt über Flugleistung u. Handling. Hier sollte man sich Zeit nehmen und ganz genau arbeiten. Gleiches gilt für die Ruderausschläge.

Am besten man hällt sich mal an die Anleitung, dann fliegt das Teil schon mal net schlecht, es folgt das persönliche Feintuning.

Leider war das Aufwindangebot an unserem Siedlungshang nicht vorhanden, es herrschte leichte Rückenwindstille, aber am besten ihr guckt mal selber, habe kurz mit dem Handy draufgehalten. :-o

http://www.youtube.com/watch?v=nNiKtL79lyk

Sobald es ein wenig trägt gibts hoffentlich a "gscheids Video" ;)

lG
jaro

P.S.: so und am WE kommt meine dran :D


Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 31. August 2011, 22:31

Re: Alula Evo

Hey ihr drei!!!
Schaut ja schon super aus!!! Gratuliere. Es könnte sein dass
- entweder die Trimmung (null tragender Wind) zu hoch ist oder und
- der sp noch um einen mm weiter nach hinten kann, es ist unglaublich - echt - wie heikel
das bei der Alula ist. Das um und auf. Da lohnt Geduld und Test Test Test....
:)
Federl

Heinz

Profiflieger

  • »Heinz« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 824

Wohnort: Eferding (OÖ)

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 1. September 2011, 08:01

Re: Alula Evo

Hallo Jaro,
auch von mir eine herzliche Gratulation an die beiden!
Und gleich mal gut geflogen!!
Die Evo will ja sehr feinfühlig geflogen werden!
Wo habt ihr den SP?

Hatte gestern Abend ein Erlebnis mit meiner Evo:
War am Platz und warf schon eine ganze Weile. Ich hatte die Evo gerade in der Hand, da ich einem Kollegen beim Helifliegen zuschaute. Dann hatte ich genug und ging wieder ans Werfen. Da kam in ca. 50m Höhe ein Schwarm Krähen über die Felder. Ich lies sie näher kommen. Dann warf ich die Evo rauf ...
Was soll ich sagen - ein Aufschrei ging durch den Schwarm und sie drehten am Stand um!!
Nach einigen Metern haben sie allerdings bemerkt, dass sie nicht verfolgt wurden, drehten wieder um und flogen - nun aber in weitem Bogen - wieder Richtung Wald.
Die Sihouette der Evo hatte sie getäuscht.

Weiter viel Spaß und Vergnügen mit der Evo!
Und dir eine verkürzte Wartezeit ;)

Heinz

[edit]
[royalblue]Und dass die Evo - noch dazu bei entsprechender Bemalung - als Greifvogel (und dadurch auch als ungliebter Gast) gesehen wird, sieht man hier:[/royalblue]
http://www.youtube.com/watch?v=-3iRaAUH9PQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=r5ZWSt_6VOg
[royalblue]auch dynamic soaring ist mit ihr möglich:[/royalblue]
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=dNax17cRzqo

34

Donnerstag, 1. September 2011, 08:32

RE: Alula Evo

Hi Federl, hallo Heinz !

Da gebe ich Euch vollkommen recht, nur durch viele Versuche bezüglich CG u. Ausschläge, kommt man zur optimalen Leistung !

Wir Testen heute weiter, macht ja Spaß :D

Momentan hab ich das Gefühl das wir mit dem Schwerpunkt gerade noch im hinteren "Komfortbereich" liegen. Da hat aber jeder so seine Vorstellungen... Heißt 1,5 mm hinter dem "offiziellen" Schwerpunkt

Haben uns eine Startphase gemacht, damit wir eventuelles Unterschneiden (aufgrund der indifferenten Einstellung) vermeiden. auch eine Akro-Phase ist schon in Arbeit ... Da probieren wir noch wie "sinnig" eine ev. Querruderdifferenzierung wirkt *frage*

Meine subjektive Meinung aus heitiger Sicht:
Die Alula-Evo macht jede Menge Spaß, der Kick für mich ist einmal die "Vogel-Optik", ihre scheinbare Thermikgier und die Möglichkeit sie per Drehwurf auch ein paar Meter in die Höhe zu befördern, für einen Brett-Nuri ganz nett.

Beim Handling muss ich Abstriche machen was Präzision und neutrales Kunstflugverhalten angeht. Alles kann man halt nicht haben 8-)

Aber wie gesagt, es folgen noch Testflüge bei besseren Bedingungen.



lG
jaro

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 1. September 2011, 09:22

Re: Alula Evo

Hallo Jaro!
Ich finde es super wie schnell ihr eine gut fliegende Einstellung gefunden habt.

Um das Optimum zu finden....

Du kannst dem Mike Richter mailen, er hat mir empfohlen die QR Scharniere alle 2 cm um einen 1cm aufzuschneiden..ich bin mit Rollen noch immer unzufrieden. Aber andere haben irgendwas entdeckt.
Differenzieren bewirkt eher noch trägere Rollen. Meine A. taucht noch immer zu sehr ab am Rücken.

Den längsten Alula Thread findest du hier:
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1153973&highlight=alula+evo

PS für so viel Spass und soviel "Unkaputtbarkeit" sollten wir und einfach freuen, oder??
Federl

36

Donnerstag, 1. September 2011, 11:27

RE: Alula Evo

Zitat

Original geschrieben von Federl
.... er hat mir empfohlen die QR Scharniere alle 2 cm um einen 1cm aufzuschneiden.
PS für so viel Spass und soviel "Unkaputtbarkeit" sollten wir und einfach freuen, oder??

Du meinst Scharniere aufschneiden damit die Ruder besser "umströmt" werden, oder sollen sie nur leichtgängiger bzw.rückstellgenauer werden ?

Danke, RC-Groups_Thread muss ich mal durchackern.

Spass : Unkaputtbarkeit = natürlich einfach nur freuen :D
Am besten beim Alula-Treffen. Bei uns, (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!) , läuft gerade eine Sammelbestellung *hammer* Mittlerweilen sind wir bei 6 Alulas. Vielleicht sieht man sich mal irgendwo am Hang. :D

lG
jaro

Federl

Profiflieger

  • »Federl« ist männlich
  • »Federl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 749

Wohnort: St.Radegund bei Graz

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 1. September 2011, 12:16

Re: Alula Evo

Hallo Jaro,
in erster Linie sollten Schnitte den Ruderweg nach aussen hin verbessern und beschleunigen.
Ich hab gerade jetzt noch zusätzlich 120% Servoweg, und den SP so ca 3 mm hinter der Markierung getestet.

Damit hat sich einiges verbessert, war zwar kein Wind aber wenn Rollen beim Werfen gelingen ohne dass
man mit Tiefe korrigiert dann wird das langsam was!



jetzt sag an, !!! 6 !!! Alulas, das ist ja ein Schwarm!
Goldwörth ist bei LInz gell?? Da komm ich nie hin, bin in der Nähe von Graz...
Aber danke für das Angebot, immerhin sind wir ja jetzt quasi eine Familie der "Daumen-Feder-Schmeiss-Geier"

LG
Hans
Federl

Heinz

Profiflieger

  • »Heinz« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 824

Wohnort: Eferding (OÖ)

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 1. September 2011, 14:54

Re: Alula Evo

Hallo Jaro,

bei 6 Evos würde sich eine Bestellung direkt bei Mike (dreamflight) auszahlen!
Ich habe damals insgesamt 4 bei ihm bestellt ...

Bei den Stellen der Schnitte ist das durchgängige, dünne Scharnier-Elapor gemeint, das über die gesamte Länge der Ruder verläuft. Dadurch hat es mehr mechanischen Widerstand. Wenn man nun mit kleinen Schnitten die Verbindung an einigen Stellen löst/durchtrennt, erhält man leichtgängigere Ruder.
Ich hab keine gemacht, dafür anfangs die Ruder sehr oft und stark in beide Richtungen gedrückt, sodass die Ruder dadurch auch leichtgängiger wurden.

Wenn ein Alula-Hangtreffen angesagt ist, lasst es mich bitte wissen!!
Von Eferding ist es nicht ganz soweit wie von Graz .... ;)

LG Heinz

39

Donnerstag, 1. September 2011, 15:50

RE: Alula Evo

Hallo Hans !

Ja, zusätzlichen Ruderweg (120% aber natürlich nur bei Quer), haben wir jetzt auch,
nur im Start rollt unsere Alula noch nicht so sauber wie Deine.

Ja, Goldwörth bei Linz, .... aber sag niemals nie ;)

lG
jaro


40

Donnerstag, 1. September 2011, 15:55

RE: Alula Evo

Hallo Heinz !

Danke für Deine Tips, werde es mit den Scharnieren bei meiner so machen.

Bekommst natürlich bescheid wenn der Alula-Schwarm das Nest verlässt :D

lG
jaro

Social Bookmarks


Counter:

Hits heute: 155 | Hits gestern: 1 572 | Hits Tagesrekord: 25 035 | Hits gesamt: 2 029 097


Spenden ] [ Werbepartner werden ] [ alle Werbepartner anzeigen ]